Start Musik AnnenMayKantereit – ab wieder auf Tour

AnnenMayKantereit – ab wieder auf Tour

Das ist eine Nachricht, auf die viele Fans sehnlichst gewartet haben: Nach ihren restlos ausverkauften Live-Terminen 2019 mit mehr als 250.000 Besuchern im Zuge ihres Albums „Schlagschatten“, kündigt die Kölner Band AnnenMayKantereit für 2020 nicht nur eine Tour durch die großen Hallen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz an, sondern auch neue Termine für ihre inzwischen traditionellen AnnenMayKantereit & Freunde Open Airs. Bei den Open Airs laden die Jungs befreundete Bands ein und feiern eine große Freiluftparty. Man darf gespannt sein, wen sich AMK für nächstes Jahr mit ins Boot holen werden, nachdem bei den diesjährigen Shows Highlights wie Giant Rooks, Balthazar, Parcels oder Faber am Start sind. 

AnnenMayKantereit haben sich von der Straße in die Kellerclubs und von dort in die großen Spielstätten kata- pultiert. Wenn das Quartett auf der Bühne steht, wenn Sänger und Pianist Henning May seine heisere Stimme erklingen lässt, wenn Hits wie „Oft gefragt“ oder „Pocahontas“ gespielt werden, wenn das gesamte Publikum lauthals mitsingt, wenn die Songs des Nummer

Eins-Albums „Alles nichts Konkretes“ alle mitreißen oder auch Lieder des aktuellen Albums gespielt werden, dann steht fest: AnnenMayKantereit sind eine der coolsten und besten Bands der Republik und rocken live jeden Ort, an dem sie auftreten.

Gesungen wird hauptsächlich auf Deutsch, ohne Pathos, sondern mit Fingerspitzengefühl. Aus dem eigenen Erfahrungsschatz schöpfend, geht es in ihren Songs um Liebe, Freundschaft, Verlust, eben um das Leben. Dabei variiert das musikalische Genre von Lied zu Lied – ebenso wie die Stimmung jedes Stückes: Wütende Jugend trifft auf einfühlsame Balladen und beschwingter Blues auf temperamentvollen Pop. Kantereit am Schlagzeug und Bassist Huck sorgen für den Rhythmus, Annen spielt unermüdlich seine Gitarren- Mundharmonika-Kombi und May liefert den charakteristischen rauen Gesang und hin und wieder die Klavierklänge.

Die aktuelle Tour startet am 23. Februar.